Pokale Ehrenabend

Aufgrund der aktuellen Situation der CORONA Pandemie entfällt der Ehrenabend. 

Die Ehrenamtsagentur Martin Winter informiert die IGEMO Vorsitzenden per Mail am 1.9.2020:

Sehr geehrte IGEMO-Vorsitzenden,

vor einiger Zeit hatten wir Sie davon informiert, dass die Vereinsgala 2020
(für das Jahr 2019) als Veranstaltung wahrscheinlich nicht nachgeholt wird
und erste Überlegungen zu Alternativen geäußert. Damals wollten wir aber
noch abwarten, wie sich die Pandemielage und daraus entstehenden
Vorschriften entwickeln. Da die Lage  zwischenzeitlich nicht so verändert
ist, dass eine Veranstaltung in angemessenem Rahmen zeitnah nachgeholt
werden könnte, hat man sich nach intensiven Diskussionen nun für die
folgende Lösung entschieden, die wir Ihnen hiermit bekannt geben möchten,
damit Sie informiert sind:

   Die Mannschaft des Jahres wird durch den Bürgermeister und Herrn Sahm
   bei einer Veranstaltung des betroffenen Vereins (SG Nieder-Roden)
   geehrt. Es wurde mit dem Verein abgesprochen, dass dies die Akademische
   Feier zum 75-jährigen Vereinsjubiläum am 27.03.2021 sein wird.
   Die Verleihung der Ehrenbriefe 2019 findet gemeinsam statt mit der
   Verleihung der Ehrenbriefe 2020 im Rahmen der Vereinsgala 2021. Die
   Vorschlagenden der Ehrenbriefe werden von der AKSE hiervon informiert.
   Die Verleihung von Gold und Silber für Einzelsportler muss für dieses
   Ehrungsjahr leider auf postalischem Wege erfolgen. Jeder zu Ehrende wird
   seine Urkunde und  Nadel zusammen mit einem wertschätzenden und
   erläuternden Brief zugesandt bekommen.
   Die Verleihung von Gold und Silber an Mannschaften erfolgt in der Weise,
   dass Ehrenschild und Urkunde – mit einem ähnlich gestalteten Brief – bei
   dem betroffenen Verein durch die AKSE direkt abgegeben wird, mit der
   Bitte um Weiterleitung an die jeweilige Mannschaft..
   Alle zu Ehrenden aus Gold und Silber werden in einer Serie von
   Presseartikeln in den nächsten Wochen namentlich in der Öffentlichkeit
   gewürdigt. Die Serie besteht aus fünf Teilen: Jugend Silber, Erwachsene
   Silber, Jugend Gold, Erwachsene Gold, Mannschaften Gold und Silber.

Die Entscheidung über das Verfahren war nicht leicht. So mussten wir z.B.
von dem ursprünglichen Gedanken, die Gold- und Silberehrungen bei einzelnen
Vereinsveranstaltungen im zweiten Halbjahr 2020 vorzunehmen, Abstand
nehmen, weil die Vereine solche Veranstaltungen weitgehend gar nicht
durchführen möchten oder dürfen. Aus vielen Für und Widers hat man sich
schließlich für oben beschriebene Lösung entschieden. Bitte haben Sie
Verständnis, dass wir in diesem Jahr so vorgehen. In 2021 wird hoffentlich
alles wieder in feierlicherer Weise ablaufen können.


Mit freundlichen Grüßen

Martin Winter
Agenturleiter

Print Friendly, PDF & Email

Related Images: