Die Initiative „Nachhaltig in Rodgau!“ ruft wieder zur Müllsammelaktion „Rodgau ent(d)recken!“ auf. Anlass ist dieses Mal der World Cleanup Day – die größte Müllsammelaktion der Welt zur Beseitigung von Umweltverschmutzung und Plastikmüll.

Jährlich säubern so Millionen Mitmacher:innen in 180 Ländern Straßen, Parks, Strände, Wälder, Flüsse, Ufer und unsere Meere von achtlos beseitigtem Abfall und Plastikmüll. Die Cleanup-Welle startet jedes Jahr in Neuseeland und endet 24 Stunden später auf Hawaii. Auch im Kreis Offenbach sammeln viele Städte fleißig Müll.

Wir laden Sie und alle Rodgauer Vereine und deren Mitglieder herzlich ein, uns am 18. September von 10 – 12 Uhr beim gemeinsamen “Rodgau entd(r)ecken!” zu unterstützen. Treffpunkt ist der Bahnhof in Jügesheim.

Selbstverständlich findet die Veranstaltung unter Einhaltung von Hygienevorschriften und den aktuellen Corona-Vorgaben statt.

Gerne können Sie sich über unsere Internetseite oder per Mail an muellsammeln@nachhaltig-in-rodgau.de anmelden. Gerne können Sie aber auch spontan vorbeikommen.

Print Friendly, PDF & Email